Zeitschrift für gemeinsames Leben, Lernen und Arbeiten

 

Thema der Ausgabe 6/2011:

Wohnen im eigenen Körper I

 

Inhalt:

Artikel
Wohnen im eigenen Körper
"Denn das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang..." (Rilke)
Wohnen im eigenen Körper
Embodiment und Kommunikation: Der Körper spricht mit
Wohnen im eigenen Körper
Sozialorgan Gehirn; Leben unter besonderen neuropsychologischen Bedingungen am Beispiel Trisomie 21
Wohnen im eigenen Körper
Wohnen im eigenen Körper mit Autismus-Spektrum-Störung
Wissensforum Praxis
Das Affolter-Konzept in der Förderung von Menschen mit einer schweren und mehrfachen Behinderung
Aus Grolls Skizzenbuch
Schlachtschiffe und Leistungsträger
Autismus und Studium
Andersdenkende
Fall & Kommentar
Keine Gebärdensprache für Berufsausbildung?
Freak-Vater-Tagebuch, Teil 42
Papa, ich baue dir eine Rampe!
Grenzenlos reisen
Die Ironie dieses Landes; Behinderte Roma in Ungarn
Interviews und Fotos
"Kann mir viel davon mitnehmen!"
Literarisches
Als ich Körper wurde
Report
Eindrücke von der REHACARE 2011
Report
Ein Leben ohne Grenzen
Report
Wissensforum-Kongress in Graz; Strategien des Miteinander-Lebens
Ungarn
Dann hat man eben Pech